Sonnengeschädigte (Solare Elastosis) Haut

Sanftes Behandlung und Reparatur der Haut

Sonnengeschädigte (Solare Elastosis) Haut

Die Elastose ist eine durch Einwirkung von UV-Strahlung und ionisierender Strahlung ausgelöste Hautveränderung (Verdickung, Faltenbildung). Sie tritt beispielsweise nach wiederkehrenden häufigen Sonnenbränden als Keratosis seinilis in sonnenexponierten Arealen auf.

Sonnengeschädigte Haut Reparieren

Sonnengeschädigte (Elastose), repariert sich wieder, wenn sie mit dem Fraxis Fractional CO2 Laser behandelt wird: Sie bildet danach neues Kollagen.
Wer seine Haut viele Jahre der Sonne ausgesetzt hat, bekommt irgendwann Pigmentstörungen. Braune Altersflecken und weiße Stellen kennzeichnen die Lichtschäden. Sie sind zwar meist harmlos, aber unschön.

Wenn es um die Regenerierung und Verjüngung mäßig sonnengeschädigter Haut geht, verwenden wir die neueste Version des Fraxis CO2 Fractional Lasers. Dieses Gerät ist mit einem speziellen Steuerungsprogramm ausgestattet, das sozusagen ein „sanftes Behandlung und Reparatur“ erlaubt“.

Bei dieser besonders schonenden Laser-Methode werden unter relativ hoher Temperatur „Fractional“ feinste Mikrowunden in die Haut gesetzt, die zügig wieder verheilen und dann nicht mehr erkennbar sind. Zwischen diesen Stellen bleiben immer Areale unbehandelter Haut, von denen aus eine Regeneration in Form vermehrter Kollagenbildung einsetzt.“

Fältchen, vergrößerte Poren und leichte Unregelmäßigkeiten der Haut an Gesicht, Hals, Decolleté und Händen verschwinden bei nicht übertrieben geschädigter Haut ganz oder werden stark verbessert.

Durch die Programmierung auf „sanft“ ist diese Art der Therapie gleichzeitig wirksam und schonend und eignet sich auch sehr gut zur Verjüngung. Die Haut wird frischer und ebenmäßiger, der Gesamteindruck einige Jahre jugendlicher.“

Bei großflächiger Anwendung dauert die narbenfreie Behandlung mit dem optimierten Fraxis Fractional CO2 Laser zwischen 30 und 90 Minuten. Bereits nach einer Sitzung ist im Schnitt bereits nach 5 Tagen eine erstaunliche Verbesserung und Verjüngung des Hautbildes zu sehen. In den Folgemonaten bildet sich weiterhin neues Kollagen. Damit wird die Haut immer mehr glatt.